Schwanthalerstr. 17 · 80336 München   089 59 22 24      praxis@dr-leitenstorfer.de

Digitales Röntgen

In unserer Praxis werden ausschließlich digitale Röntgenbilder erstellt.
Moderne digitale Röntgentechnik stellt eine Weiterentwicklung der herkömmlichen analogen Systeme dar.

Je nach diagnostischer Anforderung besteht die Möglichkeit, neben Einzelzahnaufnahmen auch sogenannte Panoramaaufnahmen anzufertigen. Diese gibt z.B. Aufschluss über Weisheitszähne und eventuelle entzündliche Prozesse in Zähnen oder Kieferknochen. Sie ist unerlässlich bei umfangreicheren Planungen und kieferchirurgischen bzw. kieferorthopädischen Fragestellungen.

Die Vorteile des digitalen Röntgens

  • Digitales Röntgen arbeitet strahlenreduziert. 
    Im Vergleich zu analogen Verfahren ist die Strahlenbelastung für den Patienten dadurch wesentlich geringer (bis zu 40% gegenüber der herkömmlichen Röntgenaufnahme).
  • Die Aufnahmen liegen sofort vor und müssen nicht erst entwickelt werden.
    Durch digitale Vernetzung ist es möglich, die Röntgenbilder ohne Zeitverzögerung in jedem Behandlungsraum aufzurufen.
  • Bei Bedarf können digitale Röntgenbilder zur Klärung bestimmter fachlicher Fragen oder bei Überweisungen einfach und schnell an Kollegen versendet werden.
  • Eine Archivierung der Aufnahmen ist ohne Qualitätsverlust möglich.
  • Digitales Röntgen ist umweltfreundlicher, da z. B. keine Entwicklerchemikalien benötigt werden.