Schwanthalerstr. 17 · 80336 München   089 59 22 24      praxis@dr-leitenstorfer.de

Funktionstherapie

Mögliche Ursachen für Kopfschmerzen, Bewegungseinschränkung und Gelenkknacken sind oft in einer Fehlfunktion des Kauapparates zu suchen. Zähneknirschen und Zähnepressen (Bruxismus) können den gesamten Bewegungsapparat beeinflussen und diverse Schmerzen (Kopf-, Ohr-, Rücken-, Nackenschmerzen) verursachen.

Zähneknirschen und Zähnepressen (Bruxismus) können den gesamten Bewegungsapparat beeinflussen und diverse Schmerzen (Kopf-, Ohr-, Rücken-, Nackenschmerzen) verursachen.

„Beiß’ die Zähne zusammen, da musst du jetzt durch“!

Ein Spruch, der viel Wahrheit beinhaltet. Viele Menschen pressen die Zähne zusammen, wenn sie zum Beispiel sehr konzentriert oder gestresst sind. Diese Angewohnheit wird oft nicht bewusst wahrgenommen. Auch im Schlaf kann mit den Zähnen geknirscht oder gepresst werden, das Unterbewusstsein arbeitet Probleme ab. Eine individuelle Aufbiss Schiene schafft hier Abhilfe. Zähne und Kaumuskulatur werden entlastet, weiteren Zahnschäden wird vorgebeugt.

Deshalb ist es bei vielen Behandlungen auch sinnvoll, vorher eine Funktionsanalyse und eine eventuelle Schienetherapie durchzuführen.

Leistungsspektrum funktionelle Zahnheilkunde in unserer Praxis

  • Funktionsanalyse
  • Kiefergelenk-Diagnostik und Therapie
  • individuelle Therapie mit Aufbiss-Schienen
  • Check schädliche Habits
  • Zusammenarbeit mit Osteopathen
  • Zusammenarbeit mit Krankengymnasten